Things to do in… Amsterdam

Things to do in… Amsterdam

Eingetragen bei: Amsterdam, Niederlande, Rest der Welt | 1

In meiner Kategorie „Things to do“ möchte ich euch schöne Aktionen und Ausflugs-Tipps vorstellen.

165 Grachten, Hausboote, Fahrradfahrer sowie viele schöne und einladende Cafés und Restaurants bestimmen das Stadtbild von Amsterdam. Ich könnte stundenlang durch die Straßen laufen und einfach nur das Flair der Stadt in mich aufnehmen. Einen leckeren Latte Macchiato (auch to go) bekommt man übrigens im Café het Pailais, welches direkt an einer Gracht gelegen ist.

DSC01045

Wer sich Amsterdam vom Wasser aus anschauen möchte, kann dies bei einer der zahlreichen Grachtenfahrten tun. Wir haben eine Fahrt mit der Reederei Kooij unternommen, die sehr zentral in Amsterdam startet. Ein Ticket für eine etwa einstündige Fahrt kostet 10 EUR pro Person. Die Erklärungen kommen in vier Sprachen nacheinander vom Band – ein wenig gewöhnungsbedürftig. Tagsüber eine Grachtenfahrt zu unternehmen ist schön, doch es fehlen ein wenig die Highlights und es wiederholt sich viel. Amsterdam ist nun mal keine wirklich große Stadt. Ich empfehle deshalb eine Fahrt am Abend, wenn die Gebäude und Brücken angestrahlt und beleuchtet werden. Die Tickets sollte man unbedingt hier im Vorwege reservieren, da die Evening Canal Cruises sehr beliebt sind.

DSC01130

Wer gern selbst das Ruder in die Hand nimmt, sollte die Grachten auf eigene Faust in einem gemieteten Boot erkunden. Bei Boats4rent bekommt man bereits ab 79 EUR für drei Stunden ein Motorboot zur Verfügung gestellt – und das ohne irgendwelche Voraussetzungen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass man seine eigenen Getränke und Snacks mit an Bord nehmen kann. 

 

DSC01079

Was ich an Amsterdam sehr mochte: die zahlreichen Käseläden. Die Regale sind gefüllt mit einer riesigen Auswahl an verschiedenen Käsesorten – ein Paradies für jeden Liebhaber. Ich war besonders von De Kaaskamer beeindruckt, die neben Käse auch eine tolle Auswahl an Brot und Oliven bietet.

DSC01070
Mein Tipp für euren nächsten Amsterdam-Besuch: Lasst euch einfach treiben. Spaziert durch die Straßen, genießt die entspannte Atmosphäre und probiert eines der zahlreichen schönen Restaurants und Cafés aus. Ihr werdet es lieben!

 

Eine Antwort

  1. Oh herrlich sieht das aus…und bei dem Käsebild…Mist, jetzt habe ich voll Hunger auf lecker Käse ;-) Danke für deine Tipps!

Hinterlasse einen Kommentar